A-Wurf

Woche 1

Am 27.06. hat unser A-Wurf das Licht der Welt erblickt. Innerhalb von 2 1/2 Stunden brachte Juni 3 Rüden und 4 Hündinnen zur Welt. Ihre Gewichte lagen zwischen 390g - 500g.

Vater der Welpen ist Andy (Int CH. Angelonato Grandioso). Er lebt bei seinen Besitzerinnen in Belgien. Er hat uns mit seinem zauberhaften Wesen, hervorragenden Gesundheitsergebnissen und seinem wunderschönen Aussehen überzeugt.

Die erste Woche ist wie im Flug vergangen. Die Welpen entwickeln sich gut. Sie nehmen kräftig zu und der erste Welpe knackt mit seinem Gewicht schon fast die 1 kg Marke.

Von Anfang an bewegen sie sich agil durch die Wurfkiste. Das Pigment an den Ballen und Nasen ist da. Wir sind ganz verliebt in die 7 Zwerge<3

 

Woche 2

Diese Woche haben alle Welpen die 1 kg Marke geknackt.

Außerdem haben sich bei allen Welpen die Augen geöffnet was für ein besonderer Moment.

Außerdem wurde jedem Welpen schon die Nägel geschnitten.

Woche 3

In dieser Woche haben die Welpen ihren Auslauf kennen gerlernt. Alle zusammen stürmten sie in die Freiheit und erkundeten ihren Auslauf.

Es gab zum ersten Mal Ziegenmilch. Die hat allen köstlich geschmeckt.

Die Welpen beginnen nun miteinander zu spielen und zu toben.

Woche 4

Wir haben den Auslauf den Welpen weiter erweitert.

Das Spielzeug und die anderen Welpen werden gerne als Spielpartner genutzt.

In dieser Woche wurde das erste Mal Fleisch gegessen. Sie waren total begeistert und fressen nun zusammen aus ihrem Welpenring.

Der erste Besuch war da. Die Welpen waren begeistert.

Woche 5

Die Welpen haben in dieser Zeit ein Teil des Gartens kennen gelernt.

Der Innenauslauf wurde wieder erweitert.

Fast alle Welpen haben Besuch von ihren neuen Menschen bekommen.


Woche 6

Die Welpen lieben es im Garten zu spielen und zu toben. Sie entdecken und erkunden immer neue Gegenstände.

Wir haben absolvieren die ersten kleinen Übungen mit den Welpen ganz ohne ihre Geschwister. Sie machen alle begeistert mit.


 

Woche 7

In dieser Woche haben wir uns entschieden welcher Welpe zu welcher Familie zieht.

Die neuen Familien haben ihre neuen Familienmitglieder kennen gelernt.

Ab sofort haben wir die Welpen auch mit ihrem Rufnamen angesprochen.




 

Woche 8

Diese Woche stand einiges auf dem Programm.

Die Welpen haben noch mal andere Umgebungen und Hunde kennengerlernt. Alles war total spannend und wurde neugierig erkundet.

Außerdem stand der Termin beim Tierarzt an zum Impfen und Chippen. Sie waren sehr brav und haben keinen Piep von sich gegeben.

Der Zuchtwart war zur Wurfabnahme da und bescheinigt uns einen tollen Wurf.

Ebenso sind wir das erste Mal mit den Welpen Auto gefahren. Sie haben das super gemeistert.



 

Standbilder

 In der 7 Woche haben wir Standbilder unserer A-chen gemacht.

Bild 1: Herr Blau (Midsummerlove Always special)

Bild 2: Herr Schwarz (Midsummerlove Allstar)

Bild 3: Herr Oliv (Midsummerlove Almost perfect)

Bild 4: Frau Rosa (Midsummerlove Amazing Grace)

Bild 5: Frau Lila (Midsummerlove Anyone for you)

Bild 6: Frau Rot (Midsummerlove Apple pie)

Bild 7: Frau Orange (Midsummerlove Affair of heart)

 


 

Auszug

 Wunderschöne 8 Wochen mit unseren Welpen sind rum. Wir müssen sie schweren Herzens ziehen lassen. Unser erster Wurf und wir sind von euch allen sehr begeistert. Wir wissen, dass ihr eure neuen Besitzer sehr glücklich macht. Sie freuen sich alle auf euch. Zu wissen, dass ihr ein tolles neues Zuhause gefunden habt, in dem ihr geliebt werdet macht es uns trotz schweren Herzens einfacher euch ziehen zu lassen. Wir wünschen euch nur das Allerbeste für euer weiteres Leben! Ihr seid für uns etwas ganz besonderes und wir haben euch alle in unserem Herzen <3

Frau Orange (Midsummerlove Affair of heart) heißt Mayli und zieht zu Julia und Kevin nach Wiesbaden.

Herr Blau (Midsummerlove Always special) heißt Kobe und zieht zu Judith und Vinay nach Düsseldorf.

Herr Schwarz (Midsummerlove Allstar) heißt Eddie und zieht zu Barbara nach Essen.

Frau Rosa (Midsummerlove Amazing Grace) heißt Aika und zieht zu Gaby und Rainer nach Neuenkirchen-Seelscheid.

Frau Lila (Midsummerlove Anyone for you) heißt Ginger und zieht zu Angela und Wolfgang nach Dormagen.

Frau Rot (Midsummerlove Apple pie) heißt nun Wilma und bleibt bei uns.



 


 

Midsummerlove Golden Retriever
golden@midsummerlove.de

Logo-Midsummerlove_Bildmarke-weiss